September 2019

CASIB - Innovationsbüros Zentralasien (INZA) - Ziele

Entsprechend der strategischen Ziele von CLIENT II für eine länderübergreifende inter- und transdisziplinäre Zusammenarbeit verfolgt CASIB folgende Aufgaben:

  1. Wir generieren ein Netzwerk der in Zentralasien mit deutscher Finanzierung agierenden Projekte, Institutionen und Unternehmen.
  2. Wir unterstützen Projektverbünde, Institutionen und Unternehmen bei der Kooperation mit regionalen Institutionen und bei der Sichtbarmachung von Projektergebnissen.
  3. Wir unterstützen deutsche Verbundprojekte bezüglich Informationen und Beratung über rechtliche oder institutionelle Rahmenbedingen.
  4. Wir koordinieren übergreifende Vernetzungs- und Transferaktivitäten in und zwischen den Republiken Zentralasiens sowie dem südwestsibirischen Teil Russlands und der Mongolei.
  5. Wir erarbeiten eine Synthese zu Projektaktivitäten und - ergebnissen.
  6. Wir entwickeln Businessplan zur nachhaltigen Etablierung eines Deutschen Innovationszentrums Zentralasien (DIZA)
  7. Öffentlichkeitsarbeit

Eröffnung des Regionalbüros CASIB – Central Asian Sustainable Innovation Bureau in Almaty

Am 24.06.2019 trafen sich deutsche und zentralasiatische Vertreter aus Wissenschaft und Wirtschaft in Almaty, um den Start des Regionalbüros CASIB im Rahmen einer Stakeholder-Konferenz einzuläuten. Im Fokus der Veranstaltung standen das Entstehen und die Stärkung von Verbindungen für eine gemeinsame Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Zentralasien im wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Bereich im Kontext der Fördermaßnahme CLIENT II.

Impressum

Herausgeber

CASIB - Central Asian Sustainable Innovation Bureau
Bostandykski rayon. Mkr. Koktem 1, dom 15A
050040 Almaty (Kazakhstan)
Mobile (Kazakhstan): +77051169029
Whats App: +4917623180652